3. Spieltag

Im Heimspiel gegen den TV Fredeburg I verlor unsere 1. Mannschaft mit 0:1 Eine Viertelstunde vor dem Ende fiel der Siegtreffer für den Gast. In dem zerfahrenen Spiel ergaben sich kaum nennenswerte Torchancen. Aufgrund des mäßigen Niveaus hatte eigentlich keine Mannschaft den Sieg verdient.

Es spielten: Marvin Schmitz, Sebastian Böhner, Thomas Schwefer, Marius Mertens, Konstantin Rumphorst, Jonas Bollermann, Julius Becker, Christian Spork, Eric Pilgram, Josef König-Krölleke und Steffen Bause. Eingewechselt wurden: Maik Gärtig, Carl Grosch und Paul König-Krölleke

Unsere 2. Mannschaft hatte spielfrei, da sich der ursprünglich geplante Gegner FC Fleckenberg/Grafschaft III kurz vor der Saison abgemeldet hatte.