9. Spieltag

Unsere zweite Mannschaft bezwang im Heimspiel auf dem Rechenberg den SV Dorlar/Sellinghausen II mit 2:0 und fuhr somit den dritten Sieg in Folge ein. In einem ausgeglichen Spiel nutzte unser Team die Tormöglichkeiten konsequent. Im ersten Abschnitt traf Tobias Schröder zur 1:0 Führung (24. Min) und Philipp Sonntag zum 2:0 kurz vor dem Halbzeitpfiff. Im zweiten Abschnitt wurden dem Gast nicht viele Möglichkeiten zur Resultatsverbesserung ermöglicht. Aufgrunddessen kann man von einem verdienten Sieg sprechen.

Es spielten: Lukas Pieper, Thomas Krämer, Eugen Schaab, Philipp Kersting, Philipp Sonntag, Marius Schulte, Ingo Keuser, Tobias Schröder, Setphan Böhner, Lars Brüggemann, Philipp Berels, Johann Köhler, Lars Pawlowski. Trainer: Alex Wagner

 

Die erste Mannschaft hatte in der A-Liga spielfrei.