10. Spieltag

Im Auswärtsspiel beim Tabellennachbarn  FC Cobbenrode geriet unsere erste Mannschaft Mitte der ersten Hälfte in Rückstand 1:0 (23. Min.) Drei Minuten später folgte eine positive Antwort durch den Ausgleich von Jonas Pilgram. Noch vor der Pause geriet das Team jedoch wieder in Rückstand (39. Min). Der eingewechselte Lasse Nieswand sorgte in der 70. Min. für den wichtigen Ausgleich.

Es spielten: Marvin Schmitz, Thomas Schwefer, Jonas Bollermann, Christian Spork, Fabian Schulte, Josef König-Krölleke, Jonas Pilgram, Steffen Bause, Marius Mertens, Paul König-Krölleke, Julius Becker. Eingewechselt wurden: Maik Gärtig, Carl Grosch, Lasse Nieswand