17. Spieltag

Während sich unsere zweite Mannschaft schon in der Winterpause befindet, musste unsere "Erste" nochmal ran. Das Auswärtsspiel beim TV Fredeburg ging unnötig mit 2:3 verloren. Bis zur 60. Minute sah es nach einem typischen 0:0 Spiel, ohne nennenswerte Torchancen auf beiden Seiten, aus. Jedoch verhalfen dann teilweise grobe Abwehrfehler unsererseits, dem Gastgeber zu einer 3:0-Führung (60., 75. + 81 Min.) Anschliessend bäumte sich unser Team nocheinmal auf; schaffte durch Josef König-Krölleke (85. Min.) und Christoph Böhner (90. Min.) aber nur noch Ergebniskosmetik.

Es spielten: Marvin Schmitz, Sebastian Böhner, Christoph Böhner, Marius Mertens, Thomas Schwefer, Jonas Bollermann, Paul König-Krölleke, Josef König-Krölleke, Maik Gärtig, Fabian Schulte, Steffen Bause. Eingewechselt wurden: Fynn Wagener, Stephan Böhner, Lasse Nieswand. Trainer: Robert Pilgram